Prophecy

Die betrügerischen Freunde


 leavingbabylon    23 Jun 2017 : 21:59

antichrist.png

Hochrangige Religionsführer rufen uns auf Freundschaften zu schließen mit Menschen aller Religionen.

Hochrangige Religionsführer rufen uns auf Freundschaften zu schließen mit Menschen aller Religionen. Geht es hier wirklich nur darum neue Freunde zu gewinnen und Verständnis für alle Religionen zu haben, oder steckt ein Plan dahinter, wovor die Bibel uns in ihrem prophetischen Wort warnt?!


Australischer Eingeweihter legt satanische Beherrschung der Welt offen


 leavingbabylon    21 Aug 2016 : 13:41

baphomet.jpg

Brisanten Bekenntnis auf dem Sterbebett

Lassen Sie uns die von Frater 616 geäußerten Bekenntnisse auf dem Sterbebett wieder aufgreifen, welcher enthüllte, dass der Satanismus die Gesellschaft erheblich stärker verdorben hat, als wir es jemals gedacht hätten. Dies könnte die Erklärung dafür liefern, warum die westliche Gesellschaft in zunehmendem Maße einem satanischen Kult ähnelt.

von Henry Makow Ph.D.

In einem brisanten Bekenntnis auf dem Sterbebett legte ein ehemaliges Oberhaupt der satanistischen „Alpha-Loge“ in Sydney, Australien, die durchdringende, weltumspannende Macht des organisierten Satanismus offen, welcher mit den Illuminaten gleichbedeutend ist.

„Die Dinge sind nicht so, wie sie zu sein scheinen – und das schon seit sehr langer Zeit“, hielt er schriftlich fest, womit er einen groß angelegten Verrat an der Gesellschaft durch ihre vorgeblichen Führern beschrieb.

„Petor Narsagonan“ alias „Frater 616“ verstarb am 25. März 2004. Unlängst schickte sein Testamentsvollstrecker, ein „Aloysius Fozdyke“ (ihre satanischen Namen), das 15-seitige Dokument per E-Mail an Arthur Cristian, den Webseitenbetreiber von „loveforlife.com.au“.

„Ich erachtete es als geboten, einen Teil dieser Niederschrift herauszugeben“, schrieb „Fozdyke“ an Arthur Cristian, „obgleich rechtliche Erwägungen gewährleisten, dass einige Namen und Einzelheiten herausgestrichen wurden. Es war sein Wille, dass dies in den populären Medien veröffentlicht wird.“

Es folgt eine Zusammenfassung dieses schockierenden Schriftstücks, dessen Schwerpunkt auf satanischer Macht und Einflussnahme liegt.

Der satanische Einfluss ist „inzwischen so tiefreichend, dass er nicht leicht zu bemerken ist“, sagt Frater.


Leben wir in der letzten Zeit - Teil 2?


 leavingbabylon    11 Aug 2016 : 08:43

fire_popists.jpg

Kommt Jesus wirklich bald zurück?

Was sagte Jesus über die letzte Zeit (wann wird er wieder kommen)?
Matth. 24,35-36: "Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen. Um jenen Tag aber und die Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, sondern allein mein Vater."

Wie wird es zu dieser Zeit sein?
Matth. 24,37-39: "Wie es aber in den Tagen Noahs war, so wird es auch bei der Wiederkunft des Menschensohnes sein. Denn wie sie in den Tagen vor der Sintflut aßen und tranken, heirateten und verheirateten bis zu dem Tag, als Noah in die Arche ging, und nichts merkten, bis die Sintflut kam und sie alle dahinraffte, so wird auch die Wiederkunft des Menschensohnes sein."

Wie war es denn zur Zeit Noahs..?
1. Mose 6,5-7: "Als aber der Herr sah, daß die Bosheit des Menschen sehr groß war auf der Erde und alles Trachten der Gedanken seines Herzens allezeit nur böse, da reute es den Herrn, daß er den Menschen gemacht hatte auf der Erde, und es betrübte ihn in seinem Herzen. Und der Herr sprach: Ichwill den Menschen, den ich erschaffen habe, vom Erdboden vertilgen, vom Menschen an bis zum Vieh und bis zum Gewürm und bis zu den Vögeln des Himmels; denn es reut mich, daß ich sie gemacht habe!"

1. Mose 6,11-12: "Aber die Erde war verderbt vor Gott, und die Erde war erfüllt mit Frevel. Und Gott sah die Erde an, und siehe, sie war verderbt; denn alles Fleisch hatte seinen Weg verderbt auf der Erde."


Die letzten Ereignisse der biblischen Prophetie


 leavingbabylon    26 Jul 2016 : 07:54

dieletztenereignisse.png

Was geschieht vor Jesu Wiederkunft

Hier gibt es eine Zusammenfassung der letzten Ereignisse der biblischen Prophetie.

Unter diesem Link befindet sich eine Beschreibung der Zustände am Ende.


Das Lächeln der Schlange


 leavingbabylon    23 Jul 2016 : 12:51

flyer-vor-533x300.jpg

Emerging Church und die Rückkehr des Mystizimus

Symposium zum Thema „Emerging Church“ und Mystizismus am 23. Juli in Stuttgart-Wangen

Es gibt viele wunderbare und herzerwärmende Themen in der Bibel. Doch von Zeit zu Zeit muss auch vor drohender Gefahr gewarnt werden. Solch eine Gefahr lässt sich seit Jahren im Aufkommen einer Bewegung in der Christenheit erkennen, die sich „Emerging Church“ (auftauchende / erscheinende / neu entstehende Kirche) nennt. Unzufrieden mit ihrem gewöhnlichen christlichen Leben, suchen immer mehr Gläubige Zugang zu Gott durch neue Formen von „Spiritualität“ und kontemplativen Ritualen. Doch diese Methoden sind ganz und gar nicht neu, sondern tauchen seit Jahrtausenden mit fast schon atemberaubender Präzision immer dann auf, wenn Gottes Wort sich in besonderer Weise Bahn bricht. Am 23. Juli haben wir uns daher diesem Phänomen und seiner Einordnung in den größeren biblischen Zusammenhang in einem Symposium besonders gewidmet.

Unter dem Titel „Das Lächeln der Schlange – Emerging Church und die Rückkehr des Mystizismus“ haben wir das Thema von verschiedenen Blickwinkeln aus beleuchtet und biblische Orientierungshilfe vermittelt.


Der Koran und die Bibel sind gleich...


 leavingbabylon    19 Jul 2016 : 08:06

pope_window.png

... sagte der Papst seinen Anhängern

Im September des letzten Jahres sprach der "Bischof von Rom" zu seinen katholischen Anhängern über die enorme Wichtigkeit der Ausübung von religiöser Toleranz. Während seiner stundenlangen Rede, verkündete er mit einem Lächeln, dass der Koran und die spirituellen Lehren, die darin enthalten sind, genauso gültig seien wie die Bibel.


Wer ist Jesus?


 leavingbabylon    07 Jul 2016 : 07:52
 Bibel    Prophecy

wer_ist_jesus.png

Jesu Anspruch auf Göttlichkeit

Ist der Anspruch von Jesu Göttlichkeit haltbar?

Gott hat uns den Verstand geschenkt. Lasst uns diesen nutzen und versuchen diese Frage logisch anzugehen.

Hiob 38,36: "Wer hat Weisheit in die Nieren gelegt, oder wer hat dem Herzen Verstand verliehen?"


10-Punkte Plan zur Zerstörung der Christenheit von Alice Bailey


 leavingbabylon    29 Jun 2016 : 13:01

Alice_bailey.jpg

Okkulter Plan der neuen Weltordnung

Während die Gemeinde schläft, zerstört der Teufel viele Seelen durch sein babylonisches System. Hier finden Sie die Strategie einer Okkultistin welche vor 66 Jahren verstarb, deren Einfluss aber noch heute viele Menschen in die Verdammnis bringt. Welches System wirst du entwickeln, um diesen Schaden rückgängig zu machen und das Evangelium in der ganzen Welt zu verkünden?

  • Strategie: 10-Punkte Plan
  • Zweck: Christliche Überlieferungen ändern oder die christlichen Traditionen aus den Nationen austilgen

Kanadas Supreme Court legalisiert einige Sexhandlungen mit Tieren


 leavingbabylon    23 Jun 2016 : 00:17

zoophilie.png

Zoophilie wieder legal?

Kanadas höchste Gericht hat gerade entschieden, dass einige sexuelle Handlungen zwischen Menschen und Tieren legal sind.

In einem Urteil, hat das Gericht des Landes entschieden, dass ein Mann, der unter anderem wegen Vergewaltigung und sexueller Ausbeutung seiner eigenen Töchter und Zoophilie vor Gericht war, im Fall der „Zoophilie“ als nicht schuldig erklärt wurde. Der Mann berichtete er habe - [ZENSIERT] - die Tat auf Video aufgenommen.

Der Verurteilte brachten seinen Fall vor das kanadische oberste Gericht, und forderte, dass der „Zoophilie“ Punkt fallen gelassen werde. Das Gericht gab ihm recht.


So wird Satan die Menschen bald täuschen


 leavingbabylon    13 Jun 2016 : 01:03

Welcher Autorität gehorchst Du?

Der Sabbat war zum Wohle des Menschen geschaffen worden, nicht umgekehrt; er blieb auch weiterhin ein Geschenk Gottes für die Menschheit. Mit der Aussage: "Somit ist der Sohn des Menschen Herr auch des Sabbat" (Markus 2,28) bestätigte Jesus seinen Status als Schöpfer und Gesetzgeber des Sabbats.

Lukas identifizierte "den Sabbat eindeutig als den siebenten Tag der Woche. (Lukas 23,54.56; 24,1) Dass Jesus während seines Lebens auf der Erde gemeinsam mit den Juden den Sabbat am siebten Tag der Woche hielt, beweist, dass dieser wöchentliche Zyklus seit der Gesetzgebung am Sinai oder sogar seit der Schöpfung nicht verändert worden war." -- K. Burton, "Wichtige Lehren von Jesus"